Das Digitale ist in unser Leben getreten, anscheinend für alle sichtbar in Form von Smartphones, Computern und Apps. Wie selbstverständlich nutzen wir diese Helfer, sei es zur Navigation, einem Chat, oder als Fitness-App für unsere Gesundheit. Das sind die digitalen Anwendungen, die wir selbst einsetzen und von denen wir glauben, wir haben sie unter Kontrolle. In der Industrie ist die digitale Welt ebenfalls am fortschreiten, weitestgehend unbemerkt von uns und meistens auch von der Politik.

Der digitale Fortschritt in all seinen Ausprägungen ist ein größtenteils unregulierter Bereich mit allerdings weitreichenden Folgen für uns Menschen. Ich möchte im Blog und in meinen Audiocast-Beiträgen die digitalen Entwicklungen und Folgen thematisieren. Ich stelle sowohl Ideen und neue Technologien vor, ebenso wie kulturelle und politische Aspekte des digitalen Wandels.

Natürlich werde ich auch neues Equipment besprechen, Bücher vorstellen, Musik empfehlen und versuchen das Eine oder Andere Interview zu führen. Der gemeinsame Nenner aller meiner Aktivitäten soll die Verbindung der behandelten Themen zur digitalen Welt und damit schließlich zu uns Menschen – zu unserem digitalen Leben sein.

 

Disclaimer: Wenn ich Produkte, Bücher oder Musik vorstelle, so habe ich diese Sachen selbst gekauft oder von Freunden geliehen. Alles was ich äußere sind meine privaten Meinungen. Sollte ein Unternehmen ein Produkt für eine Vorstellung bereitstellen, so werde ich dieses in dem jeweiligen Blogeintrag oder Audiocast am Beginn klarstellen.